Gute Arbeit für Berlin


Berlin wächst und mit ihm seine Wirtschaft. Das bedeutet für viele Menschen die Möglichkeit zu arbeiten. Die Arbeitslosenquote ist zum ersten Mal nach 1989 unter 10% gesunken und jährlich wächst die Zahl der sozialversicherungspflichtigen Stellen um etwa 4%.

Das Land Berlin wird diesen Trend in den nächsten Jahren verstärken und direkt oder über die landeseigenen Unternehmen 8.000 Stellen besetzen – pro Jahr! Das bietet für viele tausend junger Menschen die Aussicht auf gute Arbeit.

Ich habe als Aufsichtsratsvorsitzender der BSR durchgesetzt, dass der Unternehmensvertrag mit der Stadtreinigung um 15 Jahre verlängert wird. Die Angestellten dort können sich also darauf verlassen, dass

  • die BSR eine Anstalt des öffentlichen Rechts (AöR) bleibt
  • wir mehr Leute einstellen
  • die Ausbildungskapazitäten steigen
  • die BSR neue Aufgaben erhält
  • die Löhne steigen
  • wir mehr investieren

Das gilt aber nicht nur für die BSR. Auch bei anderen Betrieben in Berlin geht der Trend nach oben. Wichtig war mir als Aufsichtsratsvorsitzender der öffentlichen Betriebe, den öffentlichen Unternehmen langfristig Investitionssicherheit bieten zu können und sie gleichzeitig auf die besten in ihrer Branche zu orientieren. Den Nutzen davon bekommen die Bürgerinnen und Bürger zu spüren. Das Land Berlin ist als öffentlicher Arbeitgeber wieder zurück.

Aktuelle Termine

Alle Termine öffnen.

Clean up your Kiez

21.09.2019, 13:30 Uhr - 15:00 Uhr
Uns ist ein sauberer und damit auch lebensfroher Kiez wichtig. Daher machen wir mit bei der Aktion World Cleanup D …

Waste-Watching-Spaziergang

21.09.2019, 15:00 Uhr - 16:00 Uhr
Wir laden Sie dazu ein, Matthias Kollatz und Axel Koller (Leiter des BSR Regionalzentrums Süd-West) auf einen Kiez …

Sprechstunde

15.10.2019, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Termine werden nach Vereinbarung vergeben - bitte sprechen Sie uns an: Persönlich im Bürgerbüro in der Schützenstr …

Der 28. Rote Tisch - save the date

15.10.2019, 20:00 Uhr - 22:00 Uhr
Save the date für den 28. Roten Tisch! Gast: Thomas Heilmann, MdB und ehemaliger Senator für Justiz und Ver …

Alle Termine

Bürgerbüro und Kontakt

Mein Bürgerbüro in der Schützenstraße 15, 12165 Berlin-Südende steht für Sie zur Verfügung. Annette Unger, Denis Peikert und David Hiller nehmen gerne Ihre Fragen und Anregungen entgegen.

Wir sind wie folgt persönlich für Sie da:

Montag 11-16 Uhr
Dienstag 11-16 Uhr
Mittwoch 11-16 Uhr
Donnerstag 08-13 Uhr
Freitag 14-19 Uhr

 

Sollten Sie diese Öffnungszeiten nicht wahrnehmen können, vereinbaren Sie bitte einen Termin unter 030 - 2060 7393 oder per E-Mail an matthias.kollatz@spd.parlament-berlin.de.
 

Anfragen an mich als Senator richten Sie bitte direkt an die Senatsverwaltung für Finanzen (matthias.kollatz@senfin.berlin.de).
Dadurch erhalten Sie schneller eine Antwort, weil Ihr Anliegen direkt an die richtige Stelle geht.

Steuerfragen, die an das Abgeordnetenbüro gehen, werden grundsätzlich nicht bearbeitet!

 

Shariff