U-Bahnhof Rathaus Steglitz - Aufbruch ins digitale Zeitalter

Veröffentlicht am 13.08.2016 in Bezirk

Es geht voran am U-Bahnhof Rathaus Steglitz. Am 5. September soll er wieder ans Netz gehen und das gleich doppelt. Man kann dann dort in die U-Bahn einsteigen und kostenfrei im Netz surfen – ganz unkompliziert ohne Anmeldung. Das Angebot soll es für 173 Bahnhöfe geben, Steglitz ist ganz vorne mit dabei.

Auch in den Bahnhof selbst wird einiges gesteckt. Insgesamt 20 Millionen EUR werden investiert. Die Betonsanierung ist fertig, jetzt geht es um die Umgestaltung. Die Passage unter dem Steglitzer Kreisel soll wieder hell, freundlich und einladend werden. Erhalten bleibt dabei das bekannte Design der 70er Jahre – nur im neuen Glanz und mit kostenfreien WLAN.

 

Bürgerbüro und Kontakt

Mein Bürgerbüro in der Schützenstraße 15, 12165 Berlin-Südende steht für Sie zur Verfügung. Annette Unger, Denis Peikert und David Hiller nehmen gerne Ihre Fragen und Anregungen entgegen.

Wir sind wie folgt persönlich für Sie da:

Montag 11-16 Uhr
Dienstag 11-16 Uhr
Mittwoch 11-16 Uhr
Donnerstag 08-13 Uhr
Freitag 14-19 Uhr

 

Sollten Sie diese Öffnungszeiten nicht wahrnehmen können, vereinbaren Sie bitte einen Termin unter 030 - 2060 7393 oder per E-Mail an matthias.kollatz@spd.parlament-berlin.de.
 

Anfragen an mich als Senator richten Sie bitte direkt an die Senatsverwaltung für Finanzen (matthias.kollatz@senfin.berlin.de).
Dadurch erhalten Sie schneller eine Antwort, weil Ihr Anliegen direkt an die richtige Stelle geht.

Steuerfragen, die an das Abgeordnetenbüro gehen, werden grundsätzlich nicht bearbeitet!

 

Shariff