Was ich erreicht habe

  • Für Steglitz habe ich durchgesetzt, dass Mittel in die Sanierung des Benjamin-Franklin-Krankenhauses fließen. So sind beispielsweise die 4 Hybrid Op's, der Hubschrauberlandeplatz und die Starkstromanlage überarbeitet worden. Bis 2022 werden Hochschulbereiche wie Kardiologie und Augenheilkunde erneuert.
  • Der U-Bahnhof Rathaus Steglitz wird überholt und ans WLAN angeschlossen. Die Passage unter dem Steglitzer Kreisel soll wieder hell, freundlich und einladend werden. Erhalten bleibt dabei das bekannte Design der 70er Jahre. Insgesamt 20 Millionen EUR werden investiert.
  • Die Fichtenberg Oberschule wird endlich angepackt und mit gut 25 Mio. Euro komplett saniert. Durch die veranschlagten Mittel wird die Aula instand gesetzt, die Schule durch sogenannte Modulare Ergänzungsbauten erweiter, die Fassade und das marode Dach saniert. Die Bauarbeiten sollen 2022 abgeschlossen sein.
  • Die Sachsenwald-Grundschule, Kronach-Grundschule, Helene-Lange-Schule und das Gymnasium Steglitz werden mit insgesamt 990.000 Euro saniert.
  • Zusammen mit Ina Czyborra und Andreas Kugler konnte ich durchsetzen, dass dem Bezirk im Jahr 2019 mehr als doppelt so viel Geld für Spielplatzsanierungen zur Verfügung steht als im Jahr zuvor. Nämlich 1.132.500 Euro statt bisher 453.000 Euro.
  • Der Steglitzer-Kreisel ist verkauft und wird zum Wohnturm ausgebaut. In einem ersten Schritt werden ab April 2018 der Turm, das Parkhaus und die Fassade des Sockelbereichs bis 2021 umgestaltet. Der gesamte Turm wird entkernt und 329 Eigentumswohnungen auf 30 Etagen eingebaut. Anschließend wird bis 2024 auch der Sockelbereich im Inneren neugestaltet und saniert. 
  • Nach einer Kraftanstrengung 2017 sind alle als Notunterkünfte für Flüchtlinge umfunktionierten Turnhallen saniert worden und stehen ihrer regulären Nutzung wieder zur Verfügung. Die ersten modularen Unterkünfte für Flüchtlinge (MUF) werden bezogen (Leonorenstraße und Bäkestraße). Der Standort Beelitzhof wird Ende 2019 fertig sein. Die neuen MUFs werden später dem regulären Wohnungsmarkt zur Verfügung gestellt, schwerpunktmäßig für Gruppen mit Schwierigkeiten auf dem freien Wohnungsmarkt.

 

Aktuelle Termine

Alle Termine öffnen.

Der 26. Rote Tisch - save the date

20.08.2019, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr
Der 26. Rote Tisch mit Iris Gleicke. Sie war zwischen 2005 und 2013 parlamentarische Geschäftsführerin der SPD-Bun …

Fraktion vor Ort - save the date

24.08.2019, 14:00 Uhr - 21:00 Uhr
Das genaue Tagesprogramm wird in Kürze bekannt gegeben

Alle Termine

Bürgerbüro und Kontakt

Mein Bürgerbüro in der Schützenstraße 15, 12165 Berlin-Südende steht für Sie zur Verfügung. Annette Unger, Denis Peikert und David Hiller nehmen gerne Ihre Fragen und Anregungen entgegen.

Wir sind wie folgt persönlich für Sie da:

Montag 11-16 Uhr
Dienstag 11-16 Uhr
Mittwoch 11-16 Uhr
Donnerstag 08-13 Uhr
Freitag 14-19 Uhr

 

Sollten Sie diese Öffnungszeiten nicht wahrnehmen können, vereinbaren Sie bitte einen Termin unter 030 - 2060 7393 oder per E-Mail an matthias.kollatz@spd.parlament-berlin.de.
 

Anfragen an mich als Senator richten Sie bitte direkt an die Senatsverwaltung für Finanzen (matthias.kollatz@senfin.berlin.de).
Dadurch erhalten Sie schneller eine Antwort, weil Ihr Anliegen direkt an die richtige Stelle geht.

Steuerfragen, die an das Abgeordnetenbüro gehen, werden grundsätzlich nicht bearbeitet!

 

Shariff